Zum Inhalt der Seite springen

Meta-Navigation

Seit Tausendeinhundertjahren immer anders
Zur Startseite

Architekturführungen

"Ein Buch kann man zuschlagen und weglegen. Musik kann man abschalten und niemand ist gezwungen, ein Bild aufzuhängen, das ihm nicht gefällt. An einem Haus kann man nicht vorbeigehen, ohne es zu sehen. Architektur hat die größte sichtbare gesellschaftliche Wirkung."

Das Kasseler Architekturzentrum KAZimKUBA e.V. widmet sich genau diesem von Johannes Rau, dem ehemaligen Bundespräsidenten, beim 1. Konvent der Baukultur am 4. April 2003 artikulierten Thema. Es ist Forum für vielfältige Veranstaltungen und Ausstellungen im Bereich des Planens und Bauens, Standort für eine stete Architekturdiskussion zwischen Öffentlichkeit und Fachleuten. Es geht dem KAZ darum, den hohen Stellenwert, den das Planen und Bauen in der Gesellschaft haben sollte, der Öffentlichkeit näher zu bringen und ihren Blick auf die gebaute Umwelt zu schärfen, sich einzumischen, Ansprüche zu stellen. Denn Bauen ist nie nur privat, es ist immer auch öffentlich.

'KAZ-Architekten' wollen in Stadtspaziergängen auf interessante Bauten in unserer an Architektur reichen Stadt aufmerksam machen und dafür sensibilisieren zu sehen, was man sieht. Wettertaugliche Kleidung und spaziergangfähiges Schuhwerk werden empfohlen.


Übrigens: Das KAZ besteht seit 15 Jahren und ist wichtiger Bestandteil des kulturellen Lebens in Stadt und Region. Um die Finanzierung des „KAZimKUBA“ zu sichern, wurde ein gemeinnütziger Förderverein gegründet. Die Mitgliedschaft richtet sich ausdrücklich an alle und ist nicht auf Architekten begrenzt.

Zeitpunkt 14. und 21. September 2013, jeweils 14 bis 16 Uhr

Ort Treffpunkt im KAZ im KUBA e.V., Kulturbahnhof, Querhalle gegenüber Gleis 8, Dierichsplatz 1

Ansprechpartner Hans Eichel und KAZ im Kuba
E-Mail Öffnet ein Fenster zum versenden einer Mail kaz@kazimkuba.de
Telefon 0561.707750

Projektpate Hasan Erenulug
E-Mail Öffnet ein Fenster zum versenden einer Mail hasan.erenulug@stadt-kassel.de
Telefon 0561.7876217

Mehr Informationen erhalten Sie hier:

Pressemitteilungen

nachschau

Am 14. September um 14 Uhr haben Kaz-Architekten einen Stadtspaziergang durchgeführt und auf besondere architektonische Bauten hingewiesen. Die Führung wurde mit Begeisterung angenommen. Hier einige Impressionen von der Veranstaltung:

Kommentare (0)

Kaz im Kuba

Interessante Kasseler Architektur: Wird zur 1100 Jahr-Feier bei Stadtführungen für alle sichtbar werden

(Bitte ESC klicken, um das Fenster zu schließen)

Interessante Kasseler Architektur: Wird zur 1100 Jahr-Feier bei Stadtführungen für alle sichtbar werden